ZIEHM solo gebraucht www3.eba ag.de

ZIEHM solo C-Bogen gebraucht, neu eingetroffen

Erstklassige Röntgen Bildgebung auf kleinstem Raum

Der Ziehm Solo ist die erste Wahl für den Einsatz in kleinen Operationsräumen. 

  • Er vereint einen kompakten und vielseitigen C-Bogen, einen full-size Flachbildschirm und einen intuitiven Touchscreen Monitor  in einem Gerät. Alle für eine optimale Bilderzeugung, Bildverarbeitung und Bildarchivierung benötigten Funktionen sind im C-Bogen integriert. Der Ziehm Solo ist besonders für Anwendungen in der Schmerztherapie, Orthopädie und Lithotripsie geeignet. Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten wie etwa die separate Ziehm Viewing Station ermöglichen es dem Arzt, das System individuell zu nutzen. Durch eine Vielzahl an Optionen kann der Ziehm Solo an die Anforderungen der jeweiligen Applikationen angepasst werden. Kompaktes Design mit einem 27“-Splitscreen-Flachbildschirm oder einem 19“-Dual-Flatscreen, montiert am C-Bogen
  • Geringer Platzbedarf von 0,8 m² und Easy-Drive-System für eine einfache Positionierung
  • Vielseitige Set-up-Möglichkeiten mit der Ziehm Viewing Station.
  • Flexible Lösung auf kleinstem Raum.Konfigurierbar für Ihre Bedürfnisse im OP. Kompaktes Design. Der Ziehm Solo ist einer der kompaktesten C-Bögen auf dem Markt. Er ist standardmäßig mit einem schwenkbaren, am ZIEHM C-Bogen montierten 24"-Splitscreen ausgestattet. Dies erlaubt einen platzsparenden Einsatz auch ohne separaten Monitorwagen. Alle Funktionen, die für die Bildgebung,Bildbearbeitung und Bildarchivierung erforderlich sind, sind im C-Bogen integriert. Durch seine intelligente Bauart und das Easy-Drive-System lässt sich der Ziehm Solo auch im kleinsten Operationssaal leicht positionieren. Wie bei allen C-Bögen von Ziehm Imaging sind alle Bewegungen in jeder Position vollständig austariert, so dass die Bedienung des Geräts äußerst einfach ist.Flexible Konfigurationsmöglichkeiten
  • Der Ziehm Solo kann optional mit einer zusätzlichen Viewing Station oder Deckenampel erweitert werden. Wie der C-Bogen verfügt auch die Ziehm Viewing Station über eine Solo Center-Benutzeroberfläche, die Ihnen mehr Flexibilität in der Anwendung bietet. Über die beiden, miteinander synchronisierten Geräte können Sie komfortabel das komplette System bedienen. Optional können auch Deckenmonitore an bestehenden Befestigungssystemen angebracht werden. Damit bieten sich zusätzliche Einsatzmöglichkeiten, während Sie gleich- zeitig wertvollen Platz im OP sparen. Selbstverständlich sind alle Konfigurationsmöglichkeiten frei miteinander kombinierbar.
  • Flachbildschirme sind an einem Schwenkarm direkt auf dem C-Bogen montiert.Die kompakteste Konfigurationsvariante des Ziehm Solo mit hochauflösendem 24"-Splitscreen oder alternativ mit zwei hochauflösenden 19"-Flachbildschirmen.
  • Höchste Bildqualität bei minimierter Dosis.Für ein breites Anwendungsspektrum.> Hochauflösende BildgebungZiehm Solo ist mit einem kompakten Monoblockgenerator ausgestattet. Kurze, scharf abgegrenzte Pulse mit bis zu 25 Bildern pro Sekunde ermöglichen kristallklare Bilder auch bei Bewegungen während der Bildgebung. Dank intelligenter Pulstechnologie reduziert der Ziehm Solo darüber hinaus konsequent die Strahlendosis. Eine weitere zentrale Komponente in der Bildgebungskette ist die hochdynamische CCD-Kamera. Mit einer Auflösung von 1 k x 1 k und über 4.000 Graustufen werden selbst kleinste anatomische Strukturen deutlich abgebildet.> Kontrastreiche Darstellung Verschiedene High-End-Bildschirme mit hoher Helligkeit und Kontrast stehen Ihnen zur Auswahl. Diese ermöglichen es dem Operateur, selbst kleinste Details zu erkennen – aus jeder Perspektive und sogar aus größerer Entfernung. > Automatische Anpassung Der Ziehm Solo ist standardmäßig mit ODDC-Technologie (Object Detected Dose Control) erhältlich. Diese Dosisautomatik mit Lage- und Bewegungserkennung passt automatisch alle Einstellungen an die Anatomie des Patienten an. Dabei wird die Position des Objekts im Sichtfeld mithilfe von 256 Messzellen erkannt und das System so eingestellt, dass ein detailreiches Bild erzeugt wird – selbst wenn das Objekt nicht zentriert ist. Zusätzlich werden Generatorleistung
  • und Videoregelung dynamisch so angepasst, dass Bewegungen oder Metallteile im Sichtfeld berücksichtigt werden. Sowohl der Patient als auch das OP-Team profitieren dadurch von einer schnellen, erstklassigen Bildgebung bei minimierter Strahlendosis.> Umfassendes Konzept zur DosisreduktionC-Bögen von Ziehm Imaging nutzen die SmartDose-Technologie. Dieses umfassende Konzept aus Hardware und intelligenter Software ermöglicht Ärzten und deren Teams die Strahlung bei optimaler Bildqualität signifikant zu verringern. Von SmartDose profitieren somit Patienten und Ärzte gleichermaßen. Mit signifikanten Einsparungen setzt Ziehm Imaging neue Maßstäbe in der benutzerfreundlichen Anpassung der Dosis
  • Der Ziehm Solo fügt sich nahtlos in Ihren klinischen Workflow und setzt Standards in der intuitiven Bedienung.> Intuitiver WorkflowDie intelligente Benutzerführung erlaubt eine einfache und intuitive Bedienung des C-Bogens. Synchronisierte Touchscreens an der Ziehm Viewing Station und am C-Bogen mit klaren, eingängigen Icons ermöglichen ein angenehmes Arbeiten. Der Anwender kann mithilfe des Ziehm SmartEye – Vorschaubild auf dem Touchscreen – die Ausrichtung und Positionierung des Objekts auf dem Bedienfeld live mitverfolgen. Um die Geräteleistung auf die klinische Applikation anzupassen, genügt es, innerhalb weniger Programme eine manuelle Vorauswahl zu treffen. Damit wird stets beste Bildqualität bei geringst-möglicher Strahlendosis erzielt. Nahtlose IntegrationÜber die Schnittstelle Ziehm NetPort fügt sich der Ziehm Solo einfach in bestehende IT-Systeme ein. Röntgenbilder können im DICOM 3.0-Format ins PACS übertragen, Patientendaten mit dem HIS/RIS ausgetauscht werden. Daten können über das Ziehm Solo Center jederzeit abgerufen, auf DVD oder USB-Stick gesichert und auf Folie oder Papier ausgedruckt werden. Ausbaufähiges System Die grafische Benutzeroberfläche und die offene, modulare Softwarearchitektur sorgen für hohe Flexibilität. So kann der Ziehm Solo jederzeit durch Softwareupdates an spezifische klinische Anforderungen angepasst werden.

  • Der gebrauchte ZIEHM Solo, top in Preis und Leistung.
  • gebrauchter ZIEHM C-Bogen mit 6 Monaten Gewährleistung.
  • Alle unsere gebrauchten C-Bogen werden bei uns technisch überholt und auch optisch bis fast hin zum Neuzustand generalüberholt
  • Einweisung, Gerätebuch und Abnahmeprüfung nach RÖV sind im Gesamtpreis enthalten
  • weitere gebrauchte C-Bogen von ZIEHM, SIEMENS, PHILIPS im Lager vorrätig. Zur Zeit sind folgende C-Bogen gebraucht im Lager: ZIEHM Vista, ZIEHM Exposkop 8000, ZIEHM Exposkop 7000, ZIEHM Vision, SIEMENS Siremobil compact L, Siemens Arcadis, SIEMENS ISO-C, Philips Pulsera, PHILIPS Libra, PHILIPS BV 300, PHILIPS Vectra,
  • gebrauchte mobile C-Bogen sind eine wirtschaftliche Lösung für die mobile Durchleuchtung zum kleinen Preis

 

 

Bildergebnis für ziehm solo gebraucht

 

C Bogen gebraucht, die Alternative zum neuen C-Bogen von EBA AG

 

ZIEHM Exposkop 8000 mit Flatscreen Monitor

 

GE Fluorostar 7900 gebraucht

GE OEC Fluorostar 7900 neu gebraucht EBA AG www.eba ag.de 17